Direkt zum Inhalt
Wahlen im Freistaat Thüringen
Ende des Menüs
Beantragung eines Wahlscheines
Allgemeine Informationen
Ergebnisse zuletzt stattgefundener Wahlen
Aktuelle Pressemitteilungen
17.04.2019  Wahlrechtliche Folgen der Brexit-Fristverlängerung für die Europawahl am 26. Mai 2019
  Am 10. April 2019 hat der Europäische Rat beschlossen, einer Fristverlängerung des Austritts des Vereinigten Königreichs Großbritannien aus der Europäischen Union nach Artikel 50 Absatz 3 des Vertrages über die Europäische Union längstens bis zum 31. Oktober 2019 zuzustimmen.
Der Europäische Rat hat festgestellt, dass das Vereinigte Königreich Großbritannien während des Verlängerungszeitraums gemäß Artikel 50 des Vertrages über die Europäische Union ein Mitgliedstaat mit allen Rechten und Pflichten bleibt. Damit sind Bürger, die ausschließlich die britische Staatsbürgerschaft besitzen, zum jetzigen Zeitpunkt zur Europawahl am 26. Mai 2019 ebenfalls wahlberechtigt.
  mehr dazu »
 
16.04.2019  Betreute Menschen bekommen Wahlrecht zur Europawahl 2019
  Nach einer Eilentscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 15. April 2019 bekommen Menschen mit einer gerichtlich bestellten Betreuung zur Europawahl am 26. Mai 2019 das Wahlrecht.
  mehr dazu »
 
16.04.2019  Wahlbenachrichtigungen für die Europawahl 2019 werden sukzessiv versandt
  Wie der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert, werden derzeit in Thüringen die Wahlbenachrichtigungen für die Europawahl gedruckt und in den nächsten drei Wochen versandt.
  mehr dazu »
 
Die weiteren Pressemitteilungen finden Sie direkt unter der jeweiligen Wahlart.
A3
Home    |    Kontakt    |    Impressum    |    Datenschutz    |    © Thüringer Landesamt für Statistik
© Thüringer Landesamt für Statistik